Aktuelle News aus der Kita

Besuch von einem Dino...

….hatten wir im Februar und zwar von Dino Hermann, dem Maskottchen des HSV.

Zuerst haben wir Geschichten aus dem Buch „Dino Hermanns lustige Abendteuer“
gehört und dann kam Dino Hermann selbst.
Das war sehr beeindruckend, denn sonst sieht man Hermann im Stadion oder
Fernsehen, da wirkt er gar nicht so groß.
Dino Hermann hatte seine Lieblingsmusik dabei und wir haben alle zusammen getanzt,
das war ein tolles Erlebnis.

Fasching 2019

Aufregung, wie in jedem Jahr. Die neue Verkleidung zu präsentieren und zu schauen, als was sich
der beste Freund oder die beste Freundin in diesem Jahr verkleidet hat, ist immer wieder sehr spannend.

Auch in diesem Jahr sind starteten wir gemeinsam in der Halle und alle Kinder haben in einer Runde
ihre Kostüme vorgestellt. Dann wurde die Hüpfburg aufgebaut. Was für ein Spaß! Aber auch das
gemeinsame Tanzen kam nicht zu kurz, mit Luftschlangen und jeder Menge Konfetti.

Für das leibliche Wohl hatten die Eltern gesorgt. Das Buffet war sehr lecker, üppig und vielfältig.
Von Erdbeermäusen über selbst gemachte Frikadellen, bis Piraten-Muffins war alles dabei!

Zum Abschluss gab es noch eine Polonaise durchs Haus.

Der 10. Raupengeburtstag

Normalerweise werden in der Raupengruppe der 4., 5., oder 6. Geburtstag gefeiert,
denn in dieser Gruppe treffen sich von Montag bis Freitag Kinder im Alter von 3-6 Jahren
um gemeinsam zu spielen, zu singen, zu basteln und vielem mehr.

Im Februar war es nun soweit, die Raupengruppe feierte 10- jähriges Namensjubiläum.
Frau Zirwes seit 10 Jahren und Frau Wilke seit fast 6 Jahren sind fester Bestandteil
dieser Gruppe und begleiten als Team den Alltag der Kinder.

Die Vorfreude war groß! Gemeinsam mit Kindern und Eltern wurde dieses Fest geplant
und durchgeführt. Die Kinder haben darüber abgestimmt, was sie gerne spielen möchten
und wie das Buffet aussehen soll. So erleben die Kinder von Anfang an, dass Ihre Meinung 
wichtig ist und dass sie ein Mitbestimmungsrecht haben.

Das Fest hat alle sehr begeistert und die Kinder waren sehr zufrieden mit ihren Entscheidungen.
Den Abschluss bildete ein gemeinsames Abendessen. Es war sehr gemütlich und auch sehr lecker.
Hier ein Originalzitat: „ Lecker, Schoko Bons zum Abendbrot!!!!!“

Weihnachtsgottesdienst in der Rellinger Kirche

 

 

Auf dem Weg zum Weihnachts-Gottesdienst
mit allen Gruppen zur Rellinger Kirche
über den Friedhof

 

 


Nun kann auch der Gottedienst beginnen.
Maria und Jopsef warten auf Einlass.
Auch die Krippe steht schon bereit

 
 


Ankunft an der Kirche und Einstimmung mit Pastor Pachnicke, Kindern und Eltern und der Gitarre auf den Gottesdienst.
Auch "Maria" (hochschwanger) und Josef sind schon auf dem Weg.

 


Der Engel - Rap im
Weihnachtsgottesdienst 2017
der Kita Johannes

Qualität zum Wohle der Kinder

Sichtlich glücklich über die Zertifizierung ihrer Einrichtungen: Petra Oberrath (Kita Lukas, von links), Thomas Engemann, Kerstin Wilms (beide Kita Johannes) sowie Regina Voß (Kita Matthäus).


Pinneberger Tageblatt 28.02.2017

Hohes Niveau an Kindergärten

Die Leitungen der kirchlichen Kindergärten von Rellingen sind stolz über ein Qualitätszertifikat durch die „Bundesvereinigung evangelische Tageseinrichtungen für Kinder“.

Qualität zum Wohle der Kinder

Zertifizierung „Bundesvereinigung evangelische Tageseinrichtungen für Kinder“ zeichnet Kitas aus/ Gemeinde soll Prüfkosten mittragen
Lesen Sie den ganzen Artikel...  hier

Google Karte Bus & Bahn (HVV)
Ev. Kindertagesstätte Johannes Rellingen
Leitung Manuela Thurow
An der Rellau 1b
25462 Rellingen
Tel. 04101 / 227 80
Fax 04101 / 587 106
johannes-kita@wtnet.de

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 07:00 - 15:00 Uhr

Angebote:

0-3 Jahre

3-6 Jahre

Integrationskita

Träger der Einrichtung:

Kita - Werk Pinneberg
Geschäftsführer Andreas Brenner

Mühlenberger Weg 60

22587 Hamburg

Tel. 040 / 80050034

Fax 040 / 80050099
andreas.brenner@kitawerk-hhsh.de